Iris Eitel-Nasoetion - Musikunterricht Eitel

Direkt zum Seiteninhalt

Iris Eitel-Nasoetion

Über uns

Die gebürtige Indonesierin Siti Iris Eitel-Nasoetion bekam ihre ersten Geigenstunden im Alter von neun Jahren in ihrer Geburtsstadt Jakarta. Früh entdeckte sie ihre Leidenschaft für das gemeinsame Musizieren im Orchester. Ihr Geigenstudium begann sie mit neunzehn an der Berufsfachschule für Musik in Kronach bei Frau Monika Herr, das sie mit dem pädagogischen Diplom an der Hochschule für Musik in Würzburg bei Prof. Sören Uhde abschloß. Während des Studiums konnte sie in mehreren Orchestern spielen (Junge Deutsche Philharmonie, Tübinger Kammerorchester, Camerata Würzburg, Kammerphilharmonie Baden-Württemberg u.a.). Seit 2001 lebt sie mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Willanzheim. Als diplomierte Geigenlehrerin war sie in den letzten 20 Jahren an verschiedenen Musikschulen und Gymnasien tätig (Musikschule Lauda-Königshofen, Sing- und Musikschule Arnstein, Riemenschneider-Gymnasium/Würzburg, Egbert-Gymnasium/Münsterschwarzach). Sie wird regelmäßig als Geigerin und Bratschistin für Konzerte in der fränkischen Region engagiert. Als Gründungsmitglied des „Kammerorchester Kitzingen e.V.“ liegt ihr die musikalische Nachwuchsförderung im Landkreis besonders am Herzen.

Zurück zum Seiteninhalt